Regionen

Costa Rica ist ein Land mit atemberaubend schöner Natur: West- und Ostküste sind gesäumt von traumhaften Stränden und das Landesinnere beeindruckt mit bis zu 3.000 Meter hohen Vulkanen und schwül-heißen Regenwäldern.

Du wirst in und um San José leben und zur Schule gehen. Auf der Hochebene Valle Central gelegen, ist San José die größte und Hauptstadt des vielfältigen mittelamerikanischen Landes. Hier kannst du deine Freizeit vor allem in schönen Parks und auf der Plaza de la Cultura verbringen oder in einem der Museen etwas über die Ticos, ihr Land und ihre Geschichten lernen. 

Und nicht wundern: In Costa Rica haben die Straßen keine Namen, sondern werden mit einem anderen System bezeichnet, das für Neulinge erst einmal verwirrend sein kann.

Regions

Costa Rica is a country with breathtakingly beautiful nature: the west and east coasts are lined with wonderful beaches and the interior is very impressive with volcanoes up to 3,000 meters high and hot, humid rainforests.

You will live and go to school in and around San José. Located on the Valle Central plateau, San José is the largest and capital of the diverse Central American country. You can spend your free time here in beautiful parks and in the Plaza de la Cultura, or learn about the Ticos, their country and their stories in one of the museums.

And don't be surprised: the streets in Costa Rica have no names, but are labeled with a different system that can be confusing for newcomers.

Your Host Family

The Costa Rican are tolerant, helpful and extremely hospitable people. They love their country and look forward to showing you it. They are particularly proud to be able to call themselves the oldest democracy in Latin America.

Costa Rica is one of our few program countries in which the host families host students free of charge. The unity of family members is particularly great here - often several generations live under one roof. Look forward to being part of such an extended family soon, because you will be welcomed here with open arms!

Your School in Costa Rica

The school year in Costa Rica, unlike in Germany, starts in February. Nevertheless, you can still start your exchange in July and go to school. During your stay you will go to a state, semi-public or private school. The language of instruction is Spanish, but some schools also offer subjects with English as the language of instruction. A school uniform is generally required. Get ready for a completely new school experience!

Orientation Days

For all students who have chosen Costa Rica, the high school exchange begins with some orientation days in your new home - San José!

After your arrival you will be prepared for your upcoming adventure together with other exchange students from all over the world. During the workshop you will talk about cultural peculiarities and get to know your local coordinators on site. In addition, the first organizational things such as going to the local police to state that you in Costa Rica, are done as a group.

Deine Gastfamilie

Die Costa-Ricaner sind ein tolerantes, hilfsbereites und äußerst gastfreundschaftliches Volk. Sie lieben ihr Land und freuen sich darauf, es dir zu zeigen. Besonders stolz sind sie darauf, sich die älteste Demokratie Lateinamerikas nennen zu dürfen.

Costa Rica ist eines unserer wenigen Programmländer, in denen die Gastfamilien unentgeltlich Schüler aufnehmen. Der Zusammenhalt der Familienmitglieder ist hier besonders groß - oftmals leben mehrere Generationen unter einem Dach. Freu dich darauf, bald Teil einer solchen Großfamilie zu sein, denn du wirst hier mit offenen Armen willkommen geheißen!

Deine Schule in Costa Rica

Das Schuljahr in Costa Rica fängt, anders als in Deutschland, im Februar an. Dennoch kannst du natürlich auch im Juli deinen Aufenthalt beginnen und von Anfang an zur Schule gehen. Während deines Aufenthaltes wirst du eine staatliche, halbstaatliche oder private Schule besuchen. Unterrichtssprache ist Spanisch, jedoch werden an einigen Schulen auch Fächer mit Englisch als Unterrichtssprache angeboten. Eine Schuluniform ist im Allgemeinen Pflicht. Lass dich ein auf ein völlig neues Schulerlebnis!

Orientation Days

Für alle Schüler, die sich für Costa Rica entschieden haben, beginnt der High School Aufenthalt mit einigen Orientation Days in deiner "neuen Heimat" – San José!

Nach deiner Ankunft wirst du zusammen mit anderen Austauschschülern aus aller Welt auf dein kommendes Abenteuer vorbereitet. Während des Workshops sprecht ihr über kulturelle Besonderheiten und lernt eure Betreuer vor Ort kennen. Außerdem werden erste organisatorische Dinge, wie zum Beispiel der Gang zur örtlichen Polizei, um dich in Costa Rica zu melden, gemeinsam erledigt.

Preise & Fakten

Preise Costa Rica 2021/2022
5 Wochen3 MonateSchulhalbjahrSchuljahr
€ 2.900,-€ 5.000,-€ 7.000,- € 8.500,-

 High School Preise 2021/2022 für alle Länder auf einen Blick findet ihr hier.

Im Preis enthalten

    • unverbindliches, persönliches Beratungs- und Auswahlgespräch mit einem CAMPS-Mitarbeiter
    • Vorbereitungsworkshop für Schüler und Eltern
    • ausführliches Programm-Handbuch für Schüler und Eltern vor der Abreise
    • Unterstützung bei der Visumsbeantragung
    • Visumsgebühr
    • Vermittlung und Buchung eines Fluges in Economy
    • Abholung am Flughafen in San José
    • Orientation in San José inklusive
    • Besuch einer staatlichen, halbstaatlichen oder privaten Schule
    • Unterkunft und Verpflegung in einer individuell ausgesuchten Gastfamilie
    • Betreuung des Schülers (und der Eltern zu Hause) während des Aufenthaltes durch unsere Partner (wie im Angebot benannt) und einen persönlichen Betreuer vor Ort sowie durch CAMPS
    • Teilnahmezertifikat
    • CAMPS International Hoodie und T-Shirt
    • mehrtägiges Returnee Meeting in Deutschland
    • REISEAUSFALLVERSICHERUNG
      GEM. § 651K ABS. 3 BGB

    Zusätzliche Kosten

    • Flug (z. Zt. ca. 1.500,-)
    • Krankenversicherung
    • Taschengeld (Empfehlung ca. € 300,-/Monat)
    • ESTA Visum USA bei Umstieg in den USA (z.Zt. ca. USD 14,-)
    • Schulbücher, -uniform etc. (ca. € 300,-)
    • Schulbus ( ca. € 80,-/ Monat)

    Optional

      • Umfangreiches Versicherungspaket: Reisekranken-, Unfall-, Haftpflicht-, Reisegepäck-, Rückreisenotfallversicherung (ca. € 50,- / Monat - Tagesgenaue Abrechnung)
      • Reiserücktrittskostenversicherung (3% vom Programmpreis)
      • Reiserücktrittskostenversicherung inkl. Reiseabbruchversicherung (4% vom Programmpreis)
      • Reisen und Ausflüge (zusätzlich buchbar über Partner vor Ort oder externe Anbieter)
      • Spanisch Sprachkurs 2 Std./Woche (ca. USD 200,-/ Monat)

      Programmvarianten

      5 Wochen auf Anfrage

      3 Monate, Halbjahr, Schuljahr: Start im August oder Februar

      Bewerbungsfristen*

      Start im August 2021: 15. April 2021

      Start im Februar 2022: 30. Oktober 2021

      * Spätere Bewerbungseingänge sind eventuell möglich, soweit Plätze vorhanden sind.