Regionen

Frankreich ist ein sehr vielfältiges Land. Jede Ecke des "Hexagons" besticht mit seinem eigenen Charme: raue Winde an der Nordwestküste, warmes Klima im Süden, einladende Ski- und Wandergebiete im Osten und lebendige Städte in allen Regionen.

Unsere Partner arbeiten mit Schulen und Gastfamilien in ganz Frankreich zusammen und bieten so eine reiche Vielfalt an Orten, in denen du einen unvergesslichen Aufenthalt erleben wirst! On y va!

Regions

France is a very diverse country. Every corner of the "Hexagon" is captivating with its own charm: harsh winds on the northwest coast, warm climate in the south, appealing skiing and hiking areas in the east and lively cities in all regions.

Our partners work with schools and host families across France, offering a rich variety of places where you will have an unforgettable stay! On y va!

Your Host Family

French families are usually very active. If you have host siblings, they are likely to play an instrument or engage in other artistic activities and/or sports. Maybe you will also find a great leisure activity for yourself?

Since school and afternoon activities take up a lot of time, you'll mainly spend time together in the evenings and on the weekends. During long dinners together you will quickly get to know each other and have a lot of fun together! The French like to have a relaxed start to the weekend: Meeting with friends and family are often a part of the plan - you will certainly feel at home very quickly!

Your School in France

In France you will either visit the Collège (for students up to 15 years old) or the Lycée (for students 16 years old and up). The school year is divided into trimesters. The curriculum is the same across the country, so you'll take the same subjects as all other French students. Nevertheless, depending on the school and region there are additional subjects available. For example, you could learn Breton in schools in Brittany.

French schools are usually all-day schools, but Wednesday afternoons are typically free. You will spend a lot of time in school with your new friends, so you can make connections even faster!

Orientation Days

Paris, the largest and most significant city in France, is waiting for you! Before you embark on the adventure of going abroad, first discover the French capital with its numerous cafés, street artists, museums, markets, the Seine, the Eiffel Tower and the Champs Élysées with our French partner and other international exchange students.

 

The following services are included in the orientation price:

  • Preparation workshop on the topics of culture and cultural differences, the school system and host families
  • French language course
  • A visit to the Louvre
  • A view of Paris from the Eiffel Tower
  • A stroll through Montmartre
  • Accommodation and meals
  • Local transportion costs in Paris


Participation in the four-day orientation in Paris is included in our program price.

Deine Gastfamilie

Französische Familien sind in der Regel sehr aktiv. Hast du Gastgeschwister, spielen diese wahrscheinlich ein Instrument oder gehen anderen künstlerischen Aktivitäten und/oder einem Sport nach. Vielleicht findest auch du eine tolle Freizeitaktivität für dich?

Da die Schule und die Nachmittagsaktivitäten viel Zeit in Anspruch nehmen, werdet ihr hauptsächlich abends und am Wochenende gemeinsame Zeit verbringen. Bei ausgiebigen gemeinsamen Abendessen werdet ihr euch schnell kennenlernen und zusammen viel Spaß haben! Das Wochenende lassen die Franzosen gerne auch mal entspannt angehen: Häufig stehen Treffen mit Freunden und Familie auf dem Plan - so fühlst du dich sicher ganz schnell wie zu Hause!

Deine Schule in Frankreich

In Frankreich wirst du entweder das Collège (bis 15 Jahre) oder das Lycée (ab 16 Jahre) besuchen. Das Schuljahr ist hier in Trimester aufgeteilt. Der Lehrplan ist landesweit gleich, sodass du die gleichen Schulfächer belegen wirst wie alle anderen französischen Schüler. Trotzdem gibt es je nach Schule und Region noch zusätzlich angebotene Fächer: So kann man in Schulen in der Bretagne bspw. auch Bretonisch lernen.

Französische Schulen sind in der Regel Ganztagsschulen, der Mittwochnachmittag ist jedoch meist frei. Zusammen mit deinen neuen Freunden wirst du somit viel Zeit in der Schule verbringen. So findest du noch schneller Anschluss!

Orientation Days

Paris, die größte und wichtigste Stadt Frankreichs, wartet auf dich! Bevor du dich in das Abenteuer Auslandsaufenthalt stürzt, entdecke zunächst mit unserem französischen Partner und anderen internationalen Austauschschülern die französische Hauptstadt mit ihren zahlreichen Cafés, Straßenkünstlern, Museen, Märkten, der Seine, dem Eiffelturm und der Champs Élysées.

 

 

Folgende Leistungen sind im Orientation-Preis enthalten:

  • Vorbereitungsworkshop zu den Themen Kultur und kulturelle Unterschiede, Schulsystem und Gastfamilie
  • Französisch-Sprachkurs
  • Ein Besuch des Louvre
  • Ein Blick auf Paris vom Eiffelturm
  • Ein Streifzug durch Montmatre
  • Unterkunft und Vollpension
  • Transportkosten in Paris

Die Teilnahme an der dreitägigen Orientation in Paris ist im Programmpreis enthalten.

Preise & Fakten

Preise Frankreich 2021/2022
4 MonateSchulhalbjahrSchuljahr
ab € 6.250,-ab € 7.250,- ab € 9.100,-

Für Privatschulen und Internate erstellen wir gerne ein individuelles Angebot.

High School Preise 2021/2022 für alle Länder auf einen Blick findet ihr hier.

Leistungen

  • unverbindliches, persönliches Beratungs- und Auswahlgespräch mit einem CAMPS-Mitarbeiter
  • Vorbereitungsworkshop für Schüler und Eltern
  • ausführliches Programm-Handbuch für Schüler und Eltern vor der Abreise
  • Vermittlung und Buchung eines Fluges in Economy
  • Regionenwahl, vorbehaltlich der Verfügbarkeit
  • Orientation in Paris (3 Tage, 2 Übernachtungen)
  • Abholung vom jeweiligen Flughafen/Bahnhof in Frankreich
  • Besuch einer staatlichen oder privaten Schule (evtl. mit Aufpreis)
  • Unterkunft und Verpflegung in einer individuell ausgewählten Gastfamilie
  • Betreuung des Schülers (und der Eltern zu Hause) während des Aufenthaltes durch unseren Partner (wie im Angebot benannt) und einen persönlichen Betreuer vor Ort, sowie durch CAMPS
  • Französischer-Einstufungstest
  • Teilnahmezertifikat
  • CAMPS International Hoodie und T-Shirt
  • mehrtägiges Returnee Meeting in Deutschland
  •  REISEAUSFALLVERSICHERUNG
    GEM. § 651K ABS. 3 BGB

 

Zusätzliche Kosten

  • Anreise (z. B. Flug ca. € 300,–)
  • Taschengeld (Empfehlung ca. € 300,–/ Monat)
  • Kosten für Schulbücher, Schulbus, Mittagessen in der Schule
  • Kosten für An-/Abreise zum Beratungsgespräch, Vorbereitungsworkshop und Returnee Meeting

Optional

  • Umfangreiches Versicherungspaket: Reisekranken-, Unfall-, Haftpflicht-, Reisegepäck-, Rückreisenotfallversicherung (ca. € 50,- / Monat - Tagesgenaue Abrechnung)
  • Reiserücktrittskostenversicherung (3% vom Programmpreis)
  • Reiserücktrittskostenversicherung inkl. Reiseabbruchversicherung (4% vom Programmpreis)
  • intensiver Französischkurs in der Region Paris vor dem High School Aufenthalt (€ 1.750,-)
  • Reisen und Ausflüge (zusätzlich buchbar über Partner vor Ort oder externe Anbieter)

 

Programmvarianten

4 Monate: Start im September

Halbjahr, Schuljahr: Start im September oder Januar

 

Bewerbungsfristen*

Programmbeginn im September 2021: 31. Juni 2021

Programmbeginn im Januar 2022: 15. Oktober 2021

* Spätere Bewerbungseingänge sind eventuell möglich, soweit Plätze vorhanden sind.