Queensland

Die Menschen in Queenslandhaben es gut: In Brisbane sinkt das Thermometer selten unter 15°C und in Cairns redet man schon von „frisch“, wenn das Thermometer die Zahl 25 anzeigt. Queensland ist mit 300 Sonnentagen im Jahr Australiens tropischer Sunshine State – das ganze Land verbringt hier seinen Strandurlaub.

Entlang der Küste erstreckt sich das weltberühmte Great Barrier Reef, ein Tauchparadies inmitten bunter Korallen. Hier kannst du auch Surfen, Segeln, Schnorcheln oder einfach nur im Sand liegen und den Jungs und Mädels auf ihren Boards beim Surfen zusehen.

Der tropische Regenwald mit seiner exotischen und vielfältigen Flora und Fauna bietet nördlich von Cairns einen wunderschönen Kontrast zum turbulenten Strandleben.

 

Regionen

Queenslandsteht für Sommer, Sonne, Spaß und vor allem Vielfalt!

Hier finden sich nahe der Küste zahlreiche Inseln, bspw. die Whitsunday Islands, denen nachgesagt wird, die feinsten und hellsten Sandstrände zu beherbergen.

Auch wenn du dich weiter ins Landesinnere vorwagst, wirst du begeistert sein. Du kannst die Weiten des Outbacks bestaunen, einzigartige Tiere und Pflanzen im tropischen Regenwald nördlich von Cairns bewundern, oder traumhafte Wasserfälle in den Atherton Tablelands besuchen. In Queenslandist für jeden etwas dabei!

Im Queensland RegionalProgramm sind Schulbesuche u.a. in folgenden Städten und deren Umgebung möglich:

Cairns . Townsville . Mackay . Bundaberg . Sunshine Coast . Toowoomba .

Entlang der Küste findest du zahlreiche Bade- und Surfstrände - darunter das bekannte Surfers Paradise südlich von Brisbane. Zum Schnorcheln musst du noch etwas weiter raus: Das der Küste vorgelagerte Great Barrier Reef wird dir mit seinen vielen bunten Fischen, Korallen und Riesenschildkröten die Sprache verschlagen!

Im Queensland Metropolitan Programm hast du die Möglichkeit, in fünf verschiedenen Städten zur Schule zu gehen. Du hast die Wahl zwischen Brisbane, der größten und Hauptstadt Queenslands, den Küsten- und Surfstädten an der Sunshine und Gold Coast, dem touristischen Cairns im Norden und der Gartenstadt Toowoomba im Inland.

Cairns . Sunshine Coast . Brisbane . Gold Coast . Toowoomba .

Cairns

Die Stadt Cairns hat ca. 156.000 Einwohner und ist im Norden des australischen Bundesstaates Queensland gelegen. Bei Einheimischen und Touristen ist sie gleichermaßen beliebt. Von hier aus erreicht du mit dem Schnellboot in nur anderthalb Stunden das weltbekannte Great Barrier Reef. In Cairns gibt es eine große Aborigines Gemeinde, außerdem kannst du im Tjapukai Park die Kultur der australischen Ureinwohner kennenlernen. Cairns und das tropische Far North Queensland sind die am dynamischsten wachsenden Regionen Australiens.

Townsville

Townsville hat rund 180.000 Einwohner und liegt an der Ostküste Queenslands, knapp 290 km südlich von Cairns. Landseitig erstreckt sich die Bergkette Great Dividing Range, die zum Wandern und im Winter auch zum Skifahren einlädt. Für einen Überblick über die Stadt lohnt sich aber auch schon das Erklimmen des Hausberges Castle Hill - von hier hast du einen fantastischen Blick auf Townsville und die Küste!

Auf der Seeseite liegt die Stadt geschützt hinter dem Great Barrier Reef, das du unbedingt auch schnorchelnd erkunden solltest. Ein besonderes Highlight ist Magnetic Island, eine vorgelagerte Insel, auf der du nicht nur einsame Buchten finden, sondern auch Koalas am Wegesrand beobachten kannst.

Mackay

Herzlich Willkommen in der Zuckerhauptstadt Australiens! Mackay liegt an der Ostküste Australiens im Bundesstaat Queensland und ist mit einer Jahresdurchschnittstemperatur von etwa 23°C sehr gut für den Zuckerrohranbau geeignet. Rund ein Drittel des australischen Zuckers wird hier produziert.

Besonders günstig ist die Lage der Stadt auch für Ausflüge in den nur ca. 30 km entfernten Eungella Nationalpark und zum Great Barrier Reef. Hier kannst du nach Herzenslust schnorcheln, tauchen und die Whitsunday Islands genießen. Kristallklares Wasser und weiße Sandstrände warten auf dich!

Bundaberg

Bundaberg ist das "Tor zum Great Barrier Reef"! Die knapp 71.000 Einwohner zählende Stadt an der Ostküste Queenslands bietet dir einen idealen Startpunkt für Ausflüge in das südliche Great Barrier Reef. Von hier aus kannst du Boots-, Schnorchel-, Tauch- und Segeltouren in das UNESCO Weltnaturerbe unternehmen!

Außer dem Great Barrier Reef liegt ein weiteres UNESCO Weltnaturerbe und eine touristische Attraktion nicht weit von Bundaberg entfernt: Mit 1.840 km² ist Fraser Island die größte Sandinsel der Welt! Der 75-Mile-Beach gilt sogar als offizieller Highway! Ein besonderes Highlight sind außerdem die Dingos, australische Wildhunde, die nur noch auf Fraser Island als reinrassig gelten.

Sunshine Coast

Die Sunshine Coast erstreckt sich nördlich von Brisbane entlang der Ostküste Australiens und ist bekannt für ihre schönen Strände und die atemberaubende Natur. Hier findest du lange, traumhaft schöne Sandstrände und vieles mehr. Die Städte der Sunshine Coast tragen einen eher urbanen Charakter mit großstädtischem Flair.

Die Orte der Sunshine Coast sind per Bus oder mit der Bahn mit Brisbane verbunden, das du in etwa 1,5-2 Stunden erreichen kannst. Der gute Anschluss macht die Sunshine Coast besonders an den Wochenenden zu einem idealen Ausflugsziel für Menschen aus Brisbane.

Wie auch in anderen Teilen Australiens sind vor allem Outdoor-Sportarten, wie Klettern, Wandern oder Surfen in dieser Region sehr beliebt. Mach dich auf, die Glasshouse Mountains zu erkunden oder entspanne am Strand!

Brisbane

Brisbane liegt an der Ostküste Australiens und ist Queenslands Hauptstadt. Mit ungefähr 2 Millionen Einwohnern ist Brisbane die drittgrößte Stadt Australiens und liegt in der Nähe der bekannten Ferienregionen Sunshine und Gold Coast!

In Brisbane schlägt das kulturelle Herz Queenslands mit Theatern, der Oper, vielen Galerien und Museen. Hier leben viele Studenten, die vor allem am späten Nachmittag und abends die Straßencafés füllen, es gibt weitläufige Parks, einen Hafen und innerstädtische Sandstrände.

Gold Coast

Die Stadt Gold Coast ist ca. 80 km südlich von Brisbane im Osten Australiens gelegen. Im Laufe einiger Jahrzehnte hat sich hier aus einer Ansammlung kleinerer Orte die zweitgrößte Stadt Queenslands entwickelt - Gold Coast hat heute ca. 600.000 Einwohner.

Wie der Name schon verrät, liegt Gold Coast direkt am Meer, sodass du hier die Möglichkeit hast, Surfen zu lernen und deine Freizeit am Starnd zu verbringen. Dem sogenannten Ortsteil "Surfers Paradise" solltest du unbedingt einen Besuch abstatten!

Toowoomba

Toowoomba liegt rund 100 km westlich von Brisbane im Bundesstaat Queensland. Die Stadt hat ca. 95.000 Einwohner und wird aufgrund der zahlreichen Parkanlagen auch "Garden City" genannt. Mehr als 150 öffentliche Parks und Gärten bieten Einheimischen und Touristen die Möglichkeit, sich zu entspannen oder ein landestypisches Barbecue zu genießen.

In Toowoomba befindet sich außerdem die University of Southern Queensland, die bereits seit 1967 existiert. Toowoomba ist nach Canberra die zweitgrößte Stadt im australischen Binnenland.