Mara - Ein Schuljahr in England

I did land in a pot of gold!

England nicht mehr nur durch die Augen eines Touristen sehen. Einmal London von einer ganz anderen Seite sehen, wie es einem immer beschrieben wird. Die wunderschönen Küsten Englands mit deiner Gastfamilie erforschen. All das und noch viel mehr hab ich 2013/2014 dank CAMPS International in England erleben dürfen. Die anfänglichen Sorgen, ob alles gut sein würde, waren sofort verschwunden und die Zeit verging schneller, als es mir lieb war. Ich habe super Freundschaften geschlossen und hatte eine wunderschöne Zeit in meiner zweiten Heimat.

Ich vermisse meine Freunde, Lehrer, den Campus, meinen Tutor, meine Host Parents, die verschiedenen Nationalitäten, die Gemeinschaft, ja sogar die langen Schultage und die Berge an Hausaufgaben unbeschreiblich sehr! Und das, muss ich ganz ehrlich sagen, würde mir hier an meiner deutschen Schule niemals passieren. :D

Also, es war das beste Jahr meines Lebens und wenn ihr auch ein solches Jahr erleben wollt…na dann los! :D