Okanagan/Kootenay Lake

Central Okanagan

Der School District Central Okanagan liegt östlich von Vancouver am Fuße der Rocky Mountains. In diesem Distrikt befinden sich fünf moderne und gut ausgestattete High Schools. Sowohl während deiner Schulzeit als auch in deiner Freizeit bietet sich dir eine große Auswahl an Outdoor-Sportarten, wie Ski fahren, Wandern, Reiten und Golf. Aber auch für die, die sprachlich und kulturell interessiert sind, hat der School District Central Okanagan viel zu bieten. Hier kannst du neben Japanisch auch die amerikanische Gebärdensprache lernen oder im Performing Arts Kurs deine Kreativität ausleben.

North Okanagan

Der North Okanagan School District umschließt die Städte Salmon Arm, Shuswap Lake und das nördliche Okanagan. Auch dieser District liegt östlich von Vancouver und dicht an den Rocky Mountains. Die beiden Schulen, die dort angeboten werden, unterscheiden sich stark in ihrer Größe. Eine Schule ist recht klein, mit rund 450 Schülern, während die andere Schule doppelt so viele Schüler beherbergt. Trotzdem bieten beide unter anderem ein umfangreiches Sportangebot an. Vor allem für Wassersport ist dieser School District interessant, da er direkt am Shuswap See angrenzt.

Okanagan-Similkameen

Der School District Okanagan-Similkameen befindet sich östlich von Vancouver in der Nähe der Rocky Mountains und nah an der amerikanischen Landesgrenze. Wenn man in diesem School District zur Schule geht, bietet sich ein Ausflug mit der Gastfamilie in die USA natürlich an. Die beiden Schulen in diesem Schuldistrikt sind relativ klein, mit 300-500 Schüler. Aufgrund der kleinen Schülerzahl bietet sie den Schülern eine besonders persönliche und individuelle Betreuung.

Kootenay Lake

Der Kootenay Lake School District liegt im Südosten von British Columbia und nur ca. 55 Kilometer von der amerikanischen Landesgrenze entfernt. Der School District umfasst die Städte Nelson, Creston und Kaslo. Nelson ist heute eine Stadt mit großer Künstlerszene und besonderem kleinstadtflair. Sie hat so einiges zu bieten, inklusive Berge, Seen, Flüsse und Bäche. Aufgrunddessen werden hier vor allem in den Sommermonaten reichlich Aktivitäten angeboten. Also wenn du gerne Sport und Kunst kombinieren möchtest, ist Nelson eine gute Wahl.