Events

... der persönliche Kontakt zählt!

Wir von CAMPS International pflegen einen engen Kontakt zu unseren Teilnehmern und ihren Familien. Häufig beginnt dieser mit einem ersten Kennenlernen auf einer Messe für Auslandsaufenthalte oder bei einem individuellen und persönlichen Beratungsgespräch bei uns im Büro.

Zur intensiven Vorbereitung auf den Auslandsaufenthalt bieten wir unseren High School Schülern neben der fortwährenden telefonischen Betreuung einen Vorbereitungsworkshop und optional die Teilnahme an unseren Orientation Days.

Mit vielen unserer Teilnehmer bleiben wir sogar noch lange Zeit nach ihrer Rückkehr nach Deutschland in Kontakt. Jedes Jahr veranstalten wir ein sogenanntes Returnee Meeting für alle zurückgekehrten High School Schüler. Hier wird die Verbindung zu CAMPS oft noch vertieft - viele Returnees unterstützen uns später auf Workshops und Messen und freuen sich, ihre eigenen Erfahrungen und Tipps so an zukünftige CAMPS-Reisende weitergeben zu können. Einige Returnees entscheiden sich auch dazu, während eines Praktikums einmal hinter die Kulissen "ihrer" Austauschorganisation zu schauen.

Infoabende High School

Du möchtest gerne mehr Rund um das Thema Schüleraustausch erfahren. Dann komme uns doch bei einer unserer Informationsveranstaltungen besuchen. 

Messen

CAMPS International ist das gesamte Jahr über auf zahlreichen Messen für Auslandsaufenthalte in ganz Deutschland präsent. Unten stehend findest du eine entsprechende Messe-Liste. Die JugendBildungsmessen (JuBi) sowie die SchülerAustauschmessen finden jeweils samstags (in manchen Fällen auch sonntags) von 10.00 - 16.00 Uhr statt. 

Pressestimmen zu den Messen findest du hier

Weitere Infos zu den JugendBildungsmessen findest du hier

Weitere Infos zu den SchülerAustausch-Messen findest du hier

Weitere Infos zu den Youth Education & Travel Fairs findest du hier

Lust uns kennenzulernen? Auf folgenden Bildungsmessen kannst du persönlich mit uns sprechen!

Interview

Du hast das Gefühl, bei der großen Auswahl an Programmen und Möglichkeiten nicht zu wissen, was das Richtige für dich ist und möchtest noch weitere Informationen bzw. eine individuelle Beratung? Oder bist du einfach nur neugierig auf unser Team? 

Dann komm vorbei und lerne uns kennen! Unsere Büros findest du in der Poolstraße 36 in Hamburg & auf dem Kurfürstendamm 194, 10707 Berlin. Am besten rufst du vorher unter 040 822 90 27-0 kurz an, damit wir einen zeitnahen Termin vereinbaren können. Du kommst nicht aus Hamburg, Berlin und Umgebung? Kein Problem! Wir besuchen dich auch gerne in deiner Stadt.

Wir freuen uns auf dich!

Vorbereitungsworkshop

Damit du optimal auf deinen Aufenthalt vorbereitet bist, laden wir dich und deine Eltern zu einem ganztägigen Vorbereitungsworkshop ein. Hier kannst du dem CAMPS International Team all deine Fragen stellen und andere High School Teilnehmer kennenlernen.

Der Workshop soll dabei helfen, noch offene Fragen zum Thema Gastfamilie und Schulalltag, sowie zu organisatorischen Themen wie Flug, Versicherung und Visum zu klären. Besonders hilfreich und informativ sind außerdem Berichte ehemaliger CAMPS International Schüler, die von ihren ganz persönlichen Erlebnissen als Gastschüler erzählen.

Returnee Meeting

Einmal im Jahr organisiert CAMPS International ein Returnee Meeting an der deutschen Ostsee für alle, die im selben Jahr von ihrem Auslandsaufenthalt zurückkehren. Ein ganzes Wochenende lang hast du die Möglichkeit, Erfahrungen mit anderen - vielleicht "alten Bekannten" vom Vorbereitungsworkshop oder den Orientation Days - auszutauschen, am Strand oder am Lagerfeuer zu chillen, zu quatschen, zu schlemmen und zu feiern.

Für uns ist das Returnee Meeting besonders wertvoll, weil wir hier neben positiven Erlebnissen und Erfahrungen auch schwierige Ereignisse mit dir zusammen verarbeiten und Kritik aufnehmen können. Auf diese Weise können wir unsere Programme stetig verbessern und auf zukünftige Teilnehmer noch besser eingehen.

Impressionen unseres letzten Returnee Meetings

 

Orientation Days

Um unsere High School Schüler bestmöglich auf ihren Aufenthalt vorzubereiten und ihnen die Nervosität kurz vor dem Eintreffen in der Gastfamilie zu nehmen, bieten wir zusätzlich zum Vorbereitungsworkshop in Deutschland Orientation Days im Zielland bzw. während eines Zwischenstopps an.

Orientation Days durchgeführt von CAMPS

Eine Besonderheit sind unsere drei- bzw. viertägigen Orientation Days "made by CAMPS", bei denen du von einem CAMPS-Mitarbeiter bereits ab dem deutschen Start-Flughafen begleitet wirst. Die Teilnahme ist optional, die Orientation Days können bei Wunsch zusätzlich gebucht werden.

Hier findest du Informationen zu den einzelnen Orientation Days "made by CAMPS":

Orientation Days durchgeführt von Partnerorganisationen

Einige unserer Partner führen eigene Orientation Days durch, um die High School Schüler bei Ankunft direkt in Empfang zu nehmen, kennenzulernen und weiter vorzubereiten. Die Teilnahme an diesen Orientation Days ist bereits im Programmpreis enthalten.

Hier findest du Informationen zu den Orientation Days, die von unseren Partnerorganisationen vor Ort durchgeführt werden: